Die GEDOK KÖLN unterstützt Künstlerrinnen folgender Fachgruppen: Bildende Kunst, Angewandte Kunst, Literatur, Musik, Kunstfreunde. Angewandte Kunst & Design Bildende Kunst Darstellende Kunst & Tanz Literatur Musik Kunstförderung
GEDOK KÖLN

Herzlich willkommen bei der GEDOK KÖLN!



Die GEDOK KÖLN ist ein Kunstverein und das älteste und europaweit größte Netzwerk für Künstlerinnen aller Sparten:
  • Angewandte Kunst & Design
  • Bildende Kunst
  • Darstellende Kunst & Tanz
  • Literatur
  • Musik

Die GEDOK KÖLN wurde 1929 gegründet und ist eine von 23 Regionalgruppen des bundesweiten GEDOK-Verbandes.
Seit ihrer Gründung setzt sie sich für die gleichberechtigte Anerkennung von Frauen in der Kunstwelt und ihre adäquate Stellung in der Kulturpolitik ein.

Der Verein präsentiert sich in der Öffentlichkeit durch interdisziplinäre Projekte, Ausstellungen, Tanz und Performances sowie Konzerte und Lesungen.
Kunstfreundinnen und -freunden bietet die GEDOK über die Veranstaltungen der Fachbereiche hinaus Atelierbesuche, Führungen, Kunstreisen, Kurse sowie Workshops.

Die GEDOK KÖLN ist als gemeinnütziger Verein anerkannt.
Sie bezieht ihre finanziellen Mittel aus Beiträgen, Spenden und an Projekte gebundene Zuwendungen.

IDA - 1. Interdisziplinäres Frauen Kunst Festival der GEDOK KÖLN


5. - 10. September 2017

IDA - 1. Interdisziplinäres Frauen Kunst Festival der GEDOK Köln"IDA" heißt InterDisziplinäreAktion. Wie spricht ein Bild mit einem Gedicht, eine Musikkomposition mit einer Skulptur? Interdisziplinäres Arbeiten ist die Suche nach einer gemeinsamen Sprache. In vier eigenwilligen Produktionen zeigen renommierte Künstlerinnen der GEDOK KÖLN überraschende Positionen ihrer spartenübergreifenden Zusammenarbeit. Mit dem Frauenkunstfestival IDA präsentiert die GEDOK KÖLN erstmals die große Bandbreite des künstlerischen Schaffens ihrer Mitglieder. Mehr dazu bald an dieser Stelle!


Besuchen Sie uns auch bei facebook!
GEDOK KÖLN | Gemeinschaft der Künstlerinnen und Kunstförderer e.V. | Hochstadenstr. 26, 50674 Köln | Tel.: +49 221 433349 | Fax: +49 221 433349 | E-Mail: info@gedok-koeln.de | www.gedok-koeln.de

Newsletter

[Registrieren] [Abbestellen]

Aktuelle Newsletter



Veranstaltungen

Neue Veranstaltungen in Planung ...
TopNach oben